Über uns

IMG_1746.JPGDer Musikverein Oratorienchor Pirmasens ist ein Laienchor, der seit 130 Jahren die großen Oratorien der barocken, klassischen und romantischen Chorliteratur zur Aufführung bringt. Dabei arbeitet er mit professionellen Solisten und Orchestern zusammen.

In der Regel wird ein großes Werk pro Jahr in der Festhalle Pirmasens aufgeführt. Als Veranstalter fungiert das Kulturamt Pirmasens. Zusätzlich singt der Oratorienchor ein kleineres Werk in einem Sommerkonzert, zumeist in Hornbach, bei dem er selbst Veranstalter ist und mit jungen Künstlern aus der Region zusammenwirkt. (Konzerte der vergangenen Jahre)

Der Chor wird seit über 40 Jahren von Helfried Steckel (Chorleiter) und Vilja Steckel (Korrepetition) geleitet. Die Stimmbildung obliegt Angela Lösch.

Chorproben finden wöchentlich statt. Der Oratorienchor freut sich über Sängerinnen und Sänger, die ihn (für einzelne Konzertprojekte oder dauerhaft) verstärken.

Das Vereinsleben kommt nicht zu kurz: Der Oratorienchor trifft sich auch zum Wandern, Grillen und zum Feiern.

Der Musikverein Oratorienchor ist ein eingetragener Verein und ist als gemeinnützig anerkannt. Gerne nimmt er Unterstützung (Sponsoring) für seine Konzertprojekte entgegen. Auskünfte erteilen der Kassenwart und die Vorstandsschaft.

Der Musikverein Oratorienchor Pirmasens wird vertreten durch die beiden gleichberechtigen Vorsitzenden Penelope deKoning-Schwöbel und Horst Heller

Advertisements