Die letzte Komposition eines viel zu früh verstorbenen Künstlers. (Die Rede ist nicht von Mozarts Requiem!)

Wolfgang Amadeus Mozarts Requiem ist nicht das einzige Stück, das am Totensonntag, dem 20. November in der Pirmasenser Festhalle erklingen wird. Es ist die „Hauptspeise des Abends“. Doch dürfen sich die Konzertbesucherinnen und -besucher auf eine weitere akustische Köstlichkeit freuen. (Vorspeisen sind bekanntlich oft besondere Delikatessen.) So erklingt an diesem Abend zunächst Johann Sebastian Bachs … Mehr Die letzte Komposition eines viel zu früh verstorbenen Künstlers. (Die Rede ist nicht von Mozarts Requiem!)

Künstler von Weltrang musizieren mit dem Oratorienchor Pirmasens

Wenn der Oratorienchor Pirmasens am Totensonntag, dem 20. November 2022, Mozarts Requiem aufführen wird, werden Künstler von Weltrang mit ihm musizieren. Christina Landshamer (Sopran), Ingeborg Danz (Alt), Patrick Grahl (Tenor) und Klaus Mertens (Bass) werden gemeinsam mit dem Chor auf der Bühne der Festhalle stehen. Mit dem Requiem in d-Moll (KV 626) aus dem Jahr … Mehr Künstler von Weltrang musizieren mit dem Oratorienchor Pirmasens

Frühling mit Bach und Mozart

Der Oratorienchor Pirmasens freut sich sehr, nach zweijähriger Pandemiepause wieder in Hornbach zu Gast sein zu dürfen. Unter seinem neuen Chorleiter Christoph Haßler wird er am Sonntag, 27. März um 17 Uhr ein Programm mit Werken von Johann Sebastian Bach und Wolfgang Amadeus Mozart vortragen. Mit dem Oratorienchor musizieren Miriam Burkhardt (Sopran), Tanja Haßler (Alt), … Mehr Frühling mit Bach und Mozart